Sie befinden sich hier: Lego® - Raspberry Pi - Touchdisplay mit Smarti Pi Touch

Offizielles 7'' Touch Display in Smarti Pi Touch Gehäuse montieren


SmartiPiTouch
Raspberry Pi 7" Touchscreen Display in Smarti Pi Touch Gehäuse


Montage der Hardware


01
Gummifü├če unter Sockel aufkleben

02 03
schwarze Gummiaufkleber aufkleben  

04 05
Sockel mithilfe der beiden Kugelkopf-Inbusschrauben und der beiden Muttern an der Displayhalterung befestigen. Detailansicht

06 07
Flachbandkabel (DSI-Kabel) - mit den silbernen Kontakten nach oben zeigend - in die Klemmbuchse des Controllerboards vom Touchscreen einstecken. Anschlie├čend das Kabel befestigen, indem die schwarze Klemme der Buchse nach rechts geschoben wird.. Detailansicht

08 10
Flachbandkabel durch die Öffnung im Display Gehäuse führen

11
7'' Display mit den 4 schwarzen Kreuzschlitzschrauben im Gehäuse befestigen

12
Raspberry Pi 3 B+ einlegen, das Flachbandkabel in der Buchse festklemmen und den Raspberry Pi mit den beiden silbernen Schrauben befestigen.
HINWEIS:
Wird ein Raspberry Pi A oder B verwendet, muss zusätzlich SDA (PIN 3) und SCL (PIN 3) mit dem Controllerboard des Touchscreens verbunden werden.
Wird ein Raspberry Pi A+, B+, 2 oder 3 verwendet ist dies nicht notwendig. Bei diesen Modellen werden die Touchscreen Befehle über das Flachbandkabel über I2C0 übertragen.

12
MicroUSB-Y Kabel mit dem Touchdisplay, Raspberry Pi und einem Netzeil (5V - 3A) verbinden.
HINWEIS:
Sollte kein MicroUSB-Y Kabel zur Stromversorgung verwendet werden, muss man 5V und 0V vom Controllerboard des Touchscreens mit dem Raspberry Pi verbinden [PIN02 (5V) und PIN06 (GND)]. ACHTUNG: Das Netzeil muss dann in das Controllerboard vom Display eingesteckt werden, da die Sicherung des Raspberry Pi nicht dafür ausgelet ist!

15 16

Abdeckplatte montieren.
HINWEIS:
- Die Abdeckplatte passt ohne Konfiguration nicht auf den Raspberry Pi 3B+
- Der HDMI- Anschluss und MicroSD- Karte sind bei eingebautem Raspberry PI nicht mehr zugänglich.


SmartiPiTouch
Raspberry Pi einschalten. Das Display wird automatisch erkannt.
HINWEIS:
Sollte das Display nicht automatisch erkannt werden, muss ein Update und Upgrade vom Raspberry Pi durchgeführt werden.